Vegetarische Küche

Die fabelhafte Welt der Vegetarier

Die vegetarische Küche ist eines der vielfältigsten Gebiete, welche die Kulinarik zu bieten hat. In dem Menü "Die fabelhafte Welt des Vegetariers" schöpfen wir das Spektrum voll aus, werden von Aubergine bis Zuckerschote kreativ und bieten Genießern ein wundervolles Beet aus Köstlichkeiten. Ganz nach dem Motto "fleischlos glücklich".

Informationen zu unserem Angebot


  • Speisen
    Die gemeinsam gekochten Speisen werden auf den Tisch gestellt und geteilt. Jeder hat die Möglichkeit von allen Speisen zu kosten.
  • Vegetarische / Vegan
    Die vegetarische/vegane Küche ist eine unserer Spezialitäten. Ein Großteil der Speisen können wir selbst während des Events auf Ihre Vorlieben abstimmen.
  • Getränke
    Alle Getränke die Sie gebucht haben, stehen Ihnen und Ihren Gästen während des gesamten Events zur freien Verfügung. Bitte beachten Sie: nur das große Paket beinhaltet die gesamte Getränkeauswahl!
  • Allergien
    Bei Allergien und unverträglichkeiten beraten wir Sie gerne im Vorfeld.

Zur Begrüßung


klein / mittel / groß
  • Gruß aus der Küche

    Ihr Küchenchef zaubert für Sie je nach Saison eine kleine Überraschung.
  • Frizzante ROSÉ aus Podersdorf im Seewinkel
    Aus dem Saft der besten Pinot Noir und Zweigelt-Trauben gekeltert. Roséschaumwein ohne Dosage, nach der Champagnermethode in der Flasche vergoren.
  • Ratsherrn Pils
    In den Schanzenhöfen hier ums Eck gebraut.

DAS HAUPTMENÜ - 6 KÖSTLICHKEITEN


  • Apfelkraut mit Roten Beeten und flambiertem Käse
    Sauerkraut mit Kurkuma und Gewürzen in Apfelsaft gegart. Dazu im Ofen gebackene Rote Beete mit Ziegen-Camembert belegt und flambiert.
    Glutenfrei. Vegan möglich.
  • Aubergine und Salsa
    Halbe Auberginen mit einer Sauce aus Tomaten, Rosinen, Mandeln, Koriander und Fenchelsamen bestrichen und im Ofen gebacken.
    Glutenfrei. Vegan.
  • Rote Glasnudeln mit Räuchertofu und Zuckerschoten
    Mungobohnennudeln im Rote Beetesud, knackige Zuckerschoten und knuspriger Räuchertofu ergeben ein ungewöhnlich leckeres Geschmackserlebnis.
    Glutenfrei. Vegan.
  • Blumenkohl-Crumble
    Gerösteter Blumenkohl, orientalisch gewürzt, mit Tomate, Lauch und Feta oder vegan mit Tofu-Käse.
    Vegan möglich.
  • Anden-Reis mit Shiitake-Teriyaki
    Quinoa und Blattspinat in Karotten-Tomatensud mit Knoblauch und Kreuzkümmel, sowie gebratenen Shiitake-Pilze.
    Glutenfrei möglich. Vegan.
  • Champignon-Steinpilz-Pasta
    Zur Pasta Mafaldine tradizionale bereiten wir ein Gemüseragout aus getrockneten Steinpilzen, Champignons, Lauch und frischen Kräutern, wahlweise mit Sahne oder Olivenöl.
    Vegan möglich.

Dessert


  • Dattel-Joghurteis mit Kokos-Mandelbällchen
    Datteln und Joghurt ergeben ein cremiges Eis von überraschender Textur, die Kokos-Mandelbällchen geben den Knusper-Effekt dazu.
    Vegetarisch. Vegan möglich

Zum Ausklang


  • Kaffee & Espresso
    Aromatisch kräftiger Kaffee, in der Bialetti Mokka Kanne im italienischem Stil zubereitet. Auf Wunsch mit Milchschaum und Zucker, am runden Tablett als Kaffeerunde für alle serviert.
  • Handgemachte Bruchschokolade
    Selbstgemachte Chips aus dunkler Schokolade, mit Meersalz und Thymian gewürzt.
    Glutenfrei. Vegan.
  • Trebernbrand vom Winzer Josef Lentsch
    Ein sehr persönlicher, aber vor allem milder Edelbrand, als eine gekonnte Huldigung an seinen italienischen „Bruder“, dem Grappa.

Getränke


  • Hausgebraute Limonaden, naturbelassene Säfte & Wasser/span>
    • Golden Lime Lemonade
      Eine herrlich erfrischende Limonade aus Limettensaft, Pandanblätter, Ingwer, Kurkuma, Zucker und Wasser.
    • Infused Andamalin Water
      Dieses mit Zitronenpfeffer gewürzte Wasser hat ein mildes fruchtiges Aroma, mit Anklängen an Zitrusfrüchten.
    • Hamburger Sprudelwasser
    • Apfelsaft aus dem Alten Land
  • Frizzante ROSÈ aus Podersdorf im Seewinkel
    Aus dem Saft der besten Pinot Noir und Zweigelt-Trauben gekeltert. Roséschaumwein ohne Dosage, nach der Champagnermethode in der Flasche vergoren.
  • Bier in den Schanzenhöfen gebraut
    • Ratsherren Pils 0,33 L
    • Ratsherren „Matrosenschluck“ Hafer-Weizen 0,33 L
    • Becks Blue Alkoholfrei 0,33 L
  • Hauswein
    Einfach, frisch und gut, macht Appetit auf mehr...
    • Grüner Veltliner
      Weingut „Der Pollerhof“,Röschitz, NÖ. Qualitätswein, Ernte 2016,12,5 % Vol., trocken. Ein Wein mit einer klassischen Würze, saftig, kernig und frisch.
    • Zweigelt „Montem“
      Weingut Josef Dockner, Göttweig, Kremstal, NÖ. Qualitätswein, Ernte 2015, 13 % Vol., trocken. Ein runder und eleganter Zweigelt vom Göttweiger Berg mit typischen Pflaumenaromen. Sehr fruchtig am Gaumen mit angenehmen Tanninen.
  • Erweiterte Weinauswahl
    • Grüner Veltliner „Hammergraben“
      Weingut Werner Hofstetter, Fels am Wagram NÖ. Qualitätswein, Ernte 2015, 13,5 % Vol., trocken. Dieser Veltliner gedeiht an den besten Südhängen des Wagrams. Dessen spezieller Boden, der Löss, verleiht dem Grünen Veltliner eine ganz spezielle Note: mineralisch, vollmundig und unglaublich trinkfreudig.
    • „Dankbarkeit“ weiß
      Weingut Josef Lentsch Dankbarkeit, Podersdorf am Neusiedlersee. Qualitätswein, Ernte 2015, 12,5 % Vol., trocken. Eine weiße Cuvée aus Pinot Blanc, Neuburger und Pinot Gris. Im Holzfass ausgebaut. Etwas Zitrus und Brotgewürz, schlank, kernig dank etwas Gerbstoff und präsenter Säure, unkompliziert, unglaublich rund und ausgeglichen. Es ist schwer bei diesem Wein aufzuhören.
    • Rosé Blauer Zweigelt
      Weingut Allram, Strass im Kamptal. Qualitätswein, Ernte 2016, 12,5 % Vol., trocken. Ein „Gleichgepresster“ vom Zweigelt. Zartes Rosa, sehr intensive Frucht in der Nase, die an Erdbeeren und Himbeeren erinnert, helle Beerenfrucht, charmant, elegant und fruchtig am Gaumen.
    • St. Laurent Klassik
      Weingut Andreas Wendelin, Gols am See. Qualitätswein, Ernte 2015,13 % Vol., trocken. Ein rubinroter St. Laurent voller Finesse mit feinem Fruchtgeschmack nach Himbeere am Gaumen. Rund, samtig tief und voll im Geschmack.
    • „Dankbarkeit“ Burgundercuvée
      Weingut Josef Lentsch Dankbarkeit, Podersdorf am Neusiedlersee. Qualitätswein, Ernte 2013, 12,5 % Vol., trocken. Eine rote Cuvée aus Zweigelt, St. Laurent und Pinot Noir. Im großen Holzfass und gebrauchten Barriques ausgebaut. A LA CARTE 2017: 90 Punkte
    • Zweigelt Neusiedlerseee DAC
      Weingut Scheiblhofer, Neusiedlersee. Qualitätswein, Ernte 2013, 13 % Vol., trocken. Elegant und fein strukturierter Zweigelt. Im Glas dunkles Rubinrot, in der Nase und am Gaumen erinnert er ganz unverwechselbar an Herzkirschen, unterlegt mit Aromen von dunklen Beeren und Wiesenkräutert, gut eingebundene kräftige Tannine, lang anhaltend und kraftvoll am Gaumen und im Abgang.